Projekte und Aufgaben

Zertifizierungen MCP Microsoft Certified Professional (2006)

LPIC-2 des Linux Professional Institute (2006)
 
Freiberufliche Tätigkeiten
System- und Netzwerkadministration

Zu meinem derzeitigen Aufgabenbereich gehört die Netzwerkadministration von Firmen im
BioTechnikum und der WITENO GmbH

Programmierung in Java und Delphi

MultiSymb

Das Projekt Multidimensional Symbolic Analysis of EEG-Data, an dem ich mitarbeitete, stellt eine Software dar, die es ermöglicht, EEG Daten schnell und flexibel auszuwerten und anhand verschiedener Kriterien zu visualisieren. Dabei kommen hauptsächlich mathematische Methoden der nichtlinearen mehrdimensionlen Zeitreihenanalyse zum Einsatz.

Das Programm wird hauptsächlich in Java entwickelt und einige Module werden zusätzlich in Delphi zur Verfügung gestellt.

Die Software ist in der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin der Universität Greifswald im Einsatz.

 
NeuAdressierung von Sendungen aus dem Ausland

Das Projekt NASA der Deutsche Post hatte die Aufgabe, fehlerhaft adressierte Sendungen aus dem Ausland korrekt an den Empfänger zuzustellen.

Die Arbeiten an dem Projekt gingen von 1999 bis 2000. Meine Aufgabe bestand im Entwurf und der Programmierung der Datenbank. Diese wurde mit Hilfe von ORACLE und PL/SQL umgesetzt.

 
Erstellen von WWW Seiten

Uhren und Schmuck Greifswald Katharina Wittfeld - Fotografie

Musenseele

 
Meine ehemalige Arbeit bei der Firma DECODON GmbH

Entwicklung von Protecs

Protecs

Protecs ist ein Informationssystem, welches es Wissenschaftlern aus dem Bereich Life Science ermöglicht, ihre Daten zentral zu speichern und im Internet zu publizieren.

Das Informationssystem wird von der Firma DECODON GmbH vertrieben.

Protecs basiert auf dem postrelationalen DBMS Caché der Firma Intersystems

Protecs war unter anderem am Institut für Mikrobiologie und Molekularbiologie und in der Abteilung Funktionelle Genomforschung der Universität Greifswald im Einsatz.

 
Weitere Projekte
Während meines Studiums hatte ich noch folgende Aufgaben:

  • Administration dis Netzwerks der Arbeitsgruppe Stockastik und Fraktale an der EMAU (Solaris, Linux und Windows-Rechner) (bis Oktober 2002)
  • Administration des Sun-Solaris Servers in der Rechts- & Staatswissensch. Fakultät (bis April 2001)
  • Mitarbeit am Forschungsprojekt Töluspá - Greifswalder RWH-Projekt zum Altisländischen (1999 bis 2000) des Nordischen Instituts
  • Einrichten und Weiterentwicklung der Forschungsdatenbank der Universität Greifswald mittels PL/SQL und PHP (bis April 2001)
  • Technische Betreuung des Vorlesungsverzeichnisses der Universität Greifswald von Heiko Werner (November 1998 bis April 2001)



30.04.2017

© 2017 Alexander Teumer